Lust auf Leben? Entspannt? Zielorientiert? Mit viel Freude?

NLP - Neuro Linguistisches Programmieren

Die offizielle Definition:

Das Neuro-Linguistische Programmieren (kurz NLP) ist eine Sammlung von Kommunikationstechniken und Methoden zur Veränderung psychischer Abläufe im Menschen… Die Bezeichnung „Neuro-Linguistisches Programmieren“ soll ausdrücken, dass Vorgänge im Gehirn (= Neuro) mit Hilfe der Sprache (= linguistisch) auf Basis systematischer Handlungsanweisungen änderbar sind (= Programmieren). (Quelle: Wikipedia)

...die etwas weniger wissenschaftliche Definition:

NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) ist ein Sprach- und Veränderungsmodell, das weltweit gelehrt und angewendet wird. NLP ist eine Sammlung bewährter Ansichten, Techniken, Strategien und Fähigkeiten, mit denen Du Dein Leben positiver, selbstbestimmter und erfolgreicher gestalten kannst. NLP Techniken und daraus resultierende Strategien nützen Dir in vielen Bereichen und führen zu einem glücklicheren, erfolgreicheren und selbstbestimmten Leben. (Quelle: Chris Mulzer)

NLP Anwendungsgebiete

Bereits in den späten 70er Jahren entstanden NLP Business Anwendungen (BNLP) für Verkäufer, Projektmanager, Führungskräfte und Coaches. Im Verlaufe der weiteren Entwicklung haben sich drei große Anwendungsbereiche für das Modell von NLP entwickelt:

  1. NLP in der Therapie
  2. NLP im Berufsleben
  3. NLP zur Lebensoptimierung

NLP Bestandteile

Das Modell von NLP gliedert sich in verschiedene Techniken:

1. NLP Grundtechniken: 
Pacing, Leading, Ankern, Repräsentationsebenen, Submodalitäten und deren Veränderung
2. NLP fortgeschrittene Techniken:
TimeLine Formate, hypnotische Induktion, Anwendung der NLP Sprachmodelle (MetaModell, Milton Modell)
3. NLP Formate:
Hypnotische Prozesstruktionen (Utilisation), FPC, Walt Disney Creativit
y Strategy, Moment of Excellence, generative Strategien und viele mehr.